Falls Sie den folgenden Newsletter nicht lesen können, klicken Sie bitte hier

herzliche Einladung zur
vernissage der gruppenausstellung
sechsunddreissigminus
am FReitag, 17. februar 2017 um 19.00 Uhr
in der kunsthalle luzern

 

SECHSUNDDREISSIGMINUS
17. Februar – 19. März 2017

Liebe Kunstinteressierte,

Die Kunsthalle Luzern präsentiert unter dem Titel SECHSUNDDREISSIGMINUS eine Gruppenausstellung mit aktuellen Kunstwerken junger Künstlerinnen und Künstler aus verschiedenen Schweizer Kantonen.

Mit Irene Bisang // Dimitra Charamandas // Laurina Fässler // Tanja Laeri // Laura Lazura (Jaguar on the Moon) // Maude Schneider // Grégory Sugnaux // Sebastian Utzni // Sarina Walter // Jérémie Sarbach & Flurina Badel

Die Ausstellung wird diesen Freitag, dem 17. Februar 2017 um 19.00 Uhr eröffnet.
Anschliessend findet um 21.30 Uhr im space7 (Steinenstrasse 7) die Performance mit dem Titel «Herstellung einer Extraktion: Vom Readymade über Xenolinguistik zur Vibration» von Laura Lazura alias Jaguar on the Moon statt. In Kollaboration mit dem nomadischen Offspace m35.ch (Pablo Stettler und Lionne Saluz) gibt es noch eine Künstlerbar an der Zürichstrasse 52 inklusive der Ausstellung von Gilles Jacot – Mein Tagebuch gibt es nicht (4. Februar bis 25. Februar 2017).

Das Team der Kunsthalle Luzern freut sich auf Ihren Besuch.

Mehr Informationen über die Ausstellung finden Sie hier.

kunsthalleluzern.ch

bourbaki | postfach 3202 | löwenplatz 11 | 6002 luzern
offen: mi – so, 15 – 20.30 h

Newsletter Abo beenden? Bitte Mail retournieren mit dem Betreff «Abmelden»